Kundeninformationen

 

Aus gegebenem Anlass informieren wir Sie über das Gesetz des Finanzministeriums über die Versorgung durch Partybetriebe, mit Wirkung vom 1. Januar 2000. Das reine Bestellen von Speisen wird weiterhin mit 7 % MwSt. berechnet. (Unsere angegebenen Preise beinhalten 7%, die in den Klammern sind ausgewiesene Nettopreise!)

Sobald zusätzliche Leistungen erbracht werden, wie Geschirr, Besteck, Servietten, Service o. ä., müssen wir auch auf die Speisen 19 % MwSt. erheben – d. h. Nettopreis zzgl. 19 % MwSt.(Gesetz vom Verzehr an Ort und Stelle)

Beispiel A: Wir liefern Speisen jeglicher Art und Umfang = alles 7 % MwSt.

Beispiel B: Wir liefern Ihnen wie in Beispiel A beschrieben, jedoch zusätzlich Geschirr, Besteck (unter gleichem Namen und Anschrift), müssen wir Ihnen auch die Speisen mit 19 % MwSt. berechnen – daher zusätzlich 12 % Mehrkosten (bei gleichem Nettobetrag).

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!